__BlogTalk
___A European Conference on
___Weblogs

 

Web-based publising, communication and collaboration tools for
professsional and private use_______________________updated:19.02.2003; 12:49:59
_sponsored by 

.........



Trackbacks and Neighborhood:

DAYPOP


Site Meter

 

 


 

 

 


 

Call for Participation - Deutsch

BlogTalk, eine europäische Weblog Konferenz

Einsendeschluß der Entwürfe: Freitag 28.2.2003

Ein Weblog ist eine web-basierte Software für Publikations-, Kommunikations- und Kollaborationszwecke im professionellen und privaten Bereich.

George Siemens faßt die vielen Definitionsversuche folgendermaßen zusammen:

"Blogging is a format constant (archives, links, time stamps, chronological listing of thoughts and links), personalized, community-linked, social, interactive, democratic, new model innovation built on the unique attributes of the Internet."

Das vorrangige Ziel der BlogTalk-Konferenz ist eine Bestandsaufnahme bestehender und möglicher Anwendungen von Blogs. Interessierte aus dem professionellen und privaten Bereich sowie aktive Blogger sind eingeladen.

Der erste Tag ist auf Erfahrungen rund um die Verwendung von Blogs im professionellen und privaten Bereich fokussiert

Der zweite Tag wird sich mit technischen Fragestellungen befassen: Software, Tools etc. Eine Installer-Party ist vorgesehen.
Ziel ist der aktive Austausch zwischen Entwicklern und Anwendern Themen Schriftliche Beiträge zum Thema Blogs sind erbeten zu folgenden

Themen

offene Auflistung

  • Definition und Anwendungsformen von Blogs
  • Mobile Blogging
  • Cases Studies von Blogs im professionellen und privaten Bereich
  • Kollaboration und Community Building
  • Geschäftsmodelle
  • Einfluß von Blogs auf Software und vice versa
  • Einfluß von Blogs auf Massenmedien und vice versa
  • Blogs als Special Interest Medium
  • Blogs als persönliches Ausdrucksmittel

Beitragsform

Beiträge sollen entweder in HTML, RTF oder OPML eingeschickt werden und folgende Informationen enthalten:

  • Vor-, Nachname des Autors/der Autorin Firma,
  • Institution Email,
  • Telefon,
  • Anschrift Titel des Beitrages Abstract (nicht mehr als 100 Worte
  • Entwurf (nicht mehr als 500 Worte)
  • Beitrag (nicht mehr als 1500 Worte)

Die eingesandten Beiträge werden von einer Jury ausgewählt Ausgewählte Beiträge werden auf der Website veröffentlicht

Beiträge bitte an submissions@blogtalk.net schicken.
Sie erhalten eine Einsendebestätigung innerhalb von 2 Werktagen nach Eingang.

Einsendeschluß ist der 28. Februar 2003

Wir gehen davon aus, dass wir Reisekosten und Logie im vernünftigen Ausmaß refundieren können. Abhängig vom Sponsoring kann es jedoch vorkommen, dass wir keine Kosten übernehmen können.

Organisation:
Donau-Universität Krems, Zentrum für Neue Medien Thomas N. Burg, Leiter des Zentrums; Weblog: | randgänge
Max Scheugl, Interface Designer und Usability Engineer,
Weblog: Freies Usability-Wissen

Kontakt:
submissions@blogtalk.net

Wichtige Termine:

  • Einsendeschluß für Entwurf: 28.2.2003
  • Benachrichtigung über Annahme des Beitrages für die Konferenz: 31.3.2003
  • Abgabe des endgültigen Beitrages: 30.4.2003
  • Veröffentlichung der Beiträge auf der Website: Mai 2003
  • Konferenz: 23-24. Mai 2003

Click here to send a copy of this page via email

Print-Version